Mittwoch, 26. Juni 2013

[Naildesign] Mein erster Ombre Versuch

Hallo meine Lieben,

ich bin nach einer längeren Pause aus persönlichen Gründen nun wieder zurück und habe ganz viele Sachen, die ich euch in nächster Zeit vorstellen werde ;)

Heute habe ich mich zum ersten Mal an den Ombre Look auf den Nägeln versucht.
Das benötigt ihr:
  • essie - we're in it together
  • essie - good as gold
  • Topcoat (ich habe von essie good to go verwendet)
  • ein Schwämmchen
  • zur Korrektur an den Rändern Nagellack Entferner Stift
Zunächst tragt ihr einen hellen Nagellack am besten in zwei Schichten auf. Dieser muss gut durchtrocknen. Ich habe an dieser Stelle schon Topcoat aufgetragen. Dann tragt ihr auf ein Schwämmchen den gleichen hellen Lack und den dunklen Lack nebeneinander auf. Nun drückt ihr vorsichtig das Schwämmchen auf die Nagelspitze und tupft solange, bis es euch gefällt.  Und fertig! :)

Ich bin mit meinem ersten Versuch recht zufrieden:




Sonntag, 24. März 2013

[Backen] Meine ersten Macarons

Ich wollte schon länger mal diese zauberhaften Macarons nachbacken, die überall im Internet umherschwirren ;)
Nun steht Ostern vor der Tür und ich würde gerne welche verschenken. Also habe ich Chefkoch und youtube aufgesucht und bin auf folgendes Rezept und ein hilfreiches Video gestoßen:

Macaron Rezept

Video Anleitung zum Herstellen

Als Füllung habe ich mich für Himbeermarmelade entschieden, weil ich für meine vier "Testobjekte" nicht extra eine Ganache zubereiten wollte. Schmeckt aber auch sehr lecker! Zu Ostern werde ich mich dann an welche mit Ganache wagen :)



Habt ihr auch schon welche gebacken? :)

Freitag, 22. März 2013

Gewinnerin steht fest!

Ich habe so eben die glücklich Gewinnerin meines Frühjahrs Gewinnspiels gezogen!

Und es ist: Tabea Hoß!

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit der Clinique It Bag :)

An alle die leider nicht gewonnen haben: Es kommt bestimmt ganz bald das nächste Gewinnspiel ;)



Montag, 11. März 2013

[AMU] Frühlingserwachen mit Too Faced

Ich habe neulich bei ebay günstig dieses Schätzchen Namens "Steel Magnolias" von Too Faced für knapp 3,50€ erstanden.
Ihr könnte es hier *klick* kaufen. Versand war super schnell und der Lidschatten kam in einem süßen Beutelchen sehr gut verpackt.





Ich habe heute ein kleines AMU für euch damit geschminkt. Ich finde die Farben für den Frühling sehr passend und zusammen wirken sie auch auf dem Auge ganz toll. Es sind durchaus Farben, die auch alltagstauglich sind. Der Lidschatten von Too Faced lässt sich super auftragen ohne Krümeln und ist gut pigmentiert. Er bleibt da wo er sein soll und verschwindet nicht in der Lidfalte.
Mascara habe ich Clump Defy von Max Factor verwendet, die ich euch auch nur empfehlen kann.





Draußen sieht es bei uns leider gar nicht nach Frühling aus:



Seid ihr auch schon auf dem Frühling eingestellt? :)

Freitag, 8. März 2013

p2 "grande dame" Nagellack

Diesen tollen Lack hatte ich in den dm Lieblingen!

Mein erster Gedanke war "Ohje, Neon Farbe". Aber so schlimm ist es dann doch nicht. Ich finde ihn sogar ganz hübsch auf den Nägeln :)

Er lässt sich super auftracken, trocknet schnell und hält mit Überlack ewig.
Einziger Nachteil: Merkwürdigerweise sind auch einem Nagel beim Trocknen kleine Bläschen entstanden. Das passiert mir sonst nie. Vielleicht habe ich auch bei dem Nagel beim Auftragen etwas geschlammt.




Wie findet ihr die neuen p2 Lacke? :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...